Imprint / Impressum

Privacy policy

Terms & Conditions
Allgemeine Geschäftsbedingungen


16 acts on 4 days, spanning over the whole label history!

Already confirmed:

* OSTINATO * THE WINCHESTER CLUB * BULBUL * BELLROPE * OBELYSKKH * THE ANTIKAROSHI + many more to come!

check back for more infos/ details and announcements in October 2018!

 

 

TICKETS


Zur Info:

Wir haben 70 limitierte Tickets zum ‘Early Bird’ Preis von 40 EUR verfügbar. Abhängig davon, wie schnell wir diese Tickets verkaufen, können wir ein paar Ideen umsetzen, die uns jetzt noch etwas risikoreich erscheinen, insbesondere amerikanische Bands, die wir beim Fest gern dabei hätten, exklusiv einzufliegen. Wenn ihr euch also entscheidet, diese Tickets zu kaufen, ist das auch eine Unterstützung, uns (und euch) ein paar Wünsche zu erfüllen um den Labelgeburtstag zu einem besonders schönen Erlebnis zu machen.

Wir verschicken keine gedruckten Tickets. Mit dem Kauf dieser Eintrittskarte erhältst du eine Bestellnummer, die dir Zugang zum Festival gewährt. Bitte halte am Einlass deinen Namen, die Buchungsnummer und einen entsprechenden Ausweis bereit.

For your info:

GO FUND OUR IDEAS! By clicking on the link above you will be redirected to the order page for an ‘Early Bird’ ticket at an reduced price of 40 EUR. We have limited 70 tickets available at this rate. With purchasing one of these tickets you show support for a few ideas we have but which seem a bit risky for us at the moment, in particular flying in American acts for an exclusive show on our birthday bash. If these tickets get sold quickly we will feel much more confident and can pursue these ideas. So this is a direct way to help us making a few of our wishes (and yours as well, hopefully) to come to fruitition.

We will not ship hardtickets! With purchasing this ticket you will receive a booking number. This order number will grant you admission. Please present the booking number as well as your name and a valid ID at the door of the festival

 

INFORMATION


(scroll down for English version!)

20 Jahre Exile On Mainstream! Wer hätte das gedacht? Als wir am 1.April 1999 das Gewerbe anmeldeten, war die Idee eigentlich nur ein paar Singles befreundeter Bands auf Vinyl zu veröffentlichen – in einer Zeit, als Vinyl ein hoffnungslos anachronistisches Überbleibsel aus einer vergangenen Zeit war. Natürlich kam es anders. Die Geschichte, die letztlich zu fast 90 veröffentlichten Scheiben führte, zeichnet diese Homepage nach. Das alles hätten wir niemals geschafft ohne all die fantastischen Künstler, mit denen wir in diesen 20 Jahren arbeiten durften, und die uns immer wieder angespornt haben, mehr zu tun als ‘nur’ Platten zu veröffentlichen. Über die Jahre ist Exile On Mainstream eine Familie geworden, die neben uns, unseren Künstlern auch ganz besonders unser Publikum einschließt. Ihr Fans da draußen: seht uns in tiefer Verneigung vor eurer Unterstützung, eurer Begeisterung und eurem exzellenten Musikgeschmack. Ich denke, wir haben uns alle ein wenig Selbstbeweihräucherung verdient. Also lasst uns feiern! Vom 4. bis 7. April wollen wir mal so richtig einen raushauen – in der Stadt, in der alles begann, im UT Connewitz, dem Laden, der uns über die Jahre mehr unterstützt hat als jedes andere Venue auf diesem Planeten. Wir werden euch ein Büffet an musikalischen Kostbarkeiten präsentieren, das die gesamte Geschichte des Labels Revue passieren lassen wird – Vorspeise, Hauptgänge und mit dicker, süßer, handgeschlagener Akustik-Sahne verzierte Desserts. Am Donnerstag, Freitag und Samstag präsentieren wir euch in den Abendstunden je 4-6 Bands und am Sonntag ein Kaffekränzchen mit nochmal 3 Acts, Kuchenbasar inklusive. Im Moment ackern wir wie blöde an verschiedenen Ideen, die auch tagsüber am Freitag und Samstag Aktionen beinhalten. Lasst euch überraschen. Die Katze mit den ersten 6 Bands ist schon aus dem Sack! Ostinato, Leute! The Winchester Club, Bulbul, Obelyskkh, The Antikaroshi und die Black Shape Of Nexus-Nachfolger Bellrope sind erst der Anfang. Da kommt noch mehr. Bleibt dran an diesem Apparat. Mitte/ Ende Oktober werden wir euch 5-6 weitere Bands präsentieren und gegen Ende 2018 machen wir den Geschenkesack ganz auf. Kommt zahlreich, lasst euch das nicht entgehen und kauft jetzt schon unsere reduzierten ‘Early Bird’-Tickets.

20 Years Exile On Mainstream! Pinch me! I mean, really? Who would have thought it would come to this when we registered the company on April 1st 1999. In the first place there was just the idea of releasing a few 7inches for friends and bands we loved…in a time when vinyl seemed to be a dying effort. As we all know it turned out differently. 20 years and almost 90 releases later we are still here or as a good friend once put it: you don’t have to be the best, you only need to survive. Well, we did. Sometimes on a shoestring, but it all wouldn’t have been possible without the just flat-out fantastic artists we had the opportunity to work with over the years. Exile On Mainstream has become all and everything I have ever dreamed of – a big family, driven by a strong D.I.Y. ethos that spans from the label itself over the artist to you, our dear fans: you helped and you made it for us! I think, a little self-adulation is appropriate here. So let’s celebrate. Like…MASSIVE. From 4th to 7th April we will meet in Leipzig, the town that started it all for us, at the UT Connewitz, the venue that supported us the most over the years, with the people we love the most: YOU! On Thursday, Friday and Saturday we will serve 4-6 acts each night and on Sunday we will have a matinee show, cake for everyone included. We are working on a few more ideas, presenting some extras during the days of Friday and Saturday to make a trip to Leipzig worthwhile. The first bands are announced already, Ostinato, everybody! Yeah. The Winchester Club, Bulbul, Obelyskkh, The Antikaroshi and Black Shape Of Nexus-successors Bellrope are just the beginning. There will be more to rave about. So much more. Around mid October you can expect 5-6 more announcements and by the end of 2018 we will reveal it all. Be prepared and stay alarmed. Check back here and buy our ‘Early Bird’-Tickets.